Filminformation

MET OPERA: Händel AGRIPPINA
FSK-Freigabe: Unbekannt
Laufzeit: 200 Min.
Sonstiges: Die MET im Kino: www.metimkino.de Wie bei allen Liveübertragungen kann es aus technischen Gründen auch bei unseren Übertragungen in seltenen Fällen zu Bild- und Tonstörungen kommen, auf die wir keinen Einfluss haben und für die wir daher nicht haftbar gemacht werden können. Programm- bzw. Besetzungsänderungen behält sich die MET grundsätzlich vor. Bitte beachten Sie, dass eine Stornierung bereits gekaufter Eintrittstickets nicht möglich ist. Sie kaufen immer nur die Reihe und den Platz. Änderungen des Saales behalten wir uns vor. Die Plätze werden entsprechend auf gleiche Reihe und Platznummer umgebucht. Sektempfang jeweils 45 Minuten vor Beginn der Oper.
Kurzbeschreibung:
Agrippina Georg Friedrich Händel 29. Februar 2020 19:00 – ca. 23:00 Uhr (inkl. 1 Pause, Längenangaben sind vorläufig) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln) Ein Politthriller im antiken Rom: Von ihrem Gatten, Kaiser Claudius, heißt es, er sei bei der Rückkehr von seinem Britannien-Feldzug im Meer ertrunken. Agrippina will jetzt ihren Sohn Nero auf dem römischen Thron sehen. Nun gilt es, Intrigen zu spinnen. Doch die Geliebte des Feldherrn Ottone, Poppea, versucht dieses zu verhindern. Anlass für herrlichste Barockmusik und ein Wiedersehen mit Mezzo-Star Joyce DiDonato! Dirigent Harry Bicket Inszenierung Sir David McVicar Sänger/innen Joyce DiDonato, Brenda Rae, Kate Lindsey, Iestyn Davies, Duncan Rock
Filmtrailer:
 

Tel. Eggenfelden: 08721-2137
 
Tel. Simbach: 08571-3300

Bavaria-Kino-Center Simbach/Inn - Bahnhofplatz 11 - 84359 Simbach/Inn
Kino Eggenfelden - Schellenbruckplatz 8 - 84307 Eggenfelden